Erst letztes Jahr hat Thorsten Schneider den Kunstfluglehrgang des Förderverein Segelkunstflug Bayern absolviert und dort bereits das Leistungsabzeichen in Bronze und Silber erfolgen, nun folgt die nächste Auszeichnung. Nach dem Lehrgang hat Todde jede Möglichkeit genutzt, um zu trainieren, insbesondere auf unserer Pilatus B4. So war er mit ihr auch schon beim Flugplatzfest in Bad   Read More …

Peter Deininger hat am vergangenen Samstag erfolgreich seine Prüfung zum Motorseglerführer bestanden! Der Segelflieger aus Burgau hat damit seine „Umschulung“ auf den Mose absolviert, davon konnte sich auch Prüfer Gerhard Länger überzeugen. Wir wünschen dir für deine Zukunft weiterhin viele tolle und sichere Flüge mit dem Segelflugzeug und nun auch mit dem MoSe.

Der MLV beteiligt sich an einem Vereins-Voting der ING-DiBa. Für die ersten 200 Vereine pro Kategorie (nach Mitgliederzahl gestaffelt) gibt es je eine 1,000 € Spende. Für diese finanzielle Unterstützung möchten wir für unseren Schuleinsitzer ein neues Funkgerät anschaffen. Bitte Hilf uns bei diesem Voting und stimme für den MLV ab! https://www.ing-diba.de/verein/app/club/societydetails/172f1ee9-e9f9-410a-ae0d-b554f5145713 Keine Sorge, Abstimmen   Read More …

Beim jährlichen Urlaubsfliegen im August am heimischen Flugplatz in Thannhausen wurde auch dieses Jahr wieder fleißig geschult. Mit Silvia, Fluglehrer Achim und sein Sohn Frank waren auch aus Traben-Trarbach drei Gäste zum Fliegen angereist zusammen mit ihrer LS4 bzw. DG303 Acro.  Für den 15 Jährigen Josef Schwarz wurde es gleich zum Beginn der Urlaubsflugwoche spannend.   Read More …

9 Kinder waren dieses Jahr bei uns zu Besuch zum Ferienprogramm der Stadt Thannhausen. Beim Juniorpilotenschein hieß es dann zunächst am Computer Flugsimulator fliegen, Sprechfunk ausprobieren, mit dem Buggy eine Runde über den Flugplatz drehen und einen eigenen Balsaholz-Gleiter basteln. Nach etwas justieren mit Trimmgewicht (Büroklammer) waren die ersten Flugversuche bald erfolgreich. Am meisten gefreut,   Read More …

„Der Kunstflug ist eine mit einem Luftfahrzeug ausgeführte Flugbewegung oder -figur, die für den Normalflug nicht erforderlich ist. Damit verbunden sind oft anomale Fluglagen und Fluggeschwindigkeiten sowie spezielle Flugmanöver […].“ so die Definition von Kunstflug auf Wikipedia. Um sich das nötigen Wissen und die praktischen Fähigkeiten anzueignen werden Kunstflugpiloten während einem besonderen Lehrgang ausgebildet. Nachdem   Read More …

Zum Ende des Schuljahres gibt es für die Schüler des Ringeisen-Gymnasium Ursberg etwas Abwechslung: Die Projekttage. Am vergangenen Montag und Dienstag stach unter den vielen verschiedenen Projekten eines jedoch besonders hervor: Fliegen am Flugplatz Thannhausen! Zwei Schüler des Gymnasiums Jean-Jacques und Josef sind Segelflugschüler beim MLV und wurden auf die Projekttage aufmerksam. Zusammen mit Motorflieger   Read More …

Am Sonntag, 30. Juli, ab 10 Uhr, laden wir Euch alle ganz herzlich zu uns an den Flugplatz ein! Egal ob per Flugzeug, Auto, Radl oder zu Fuß, schaut vorbei und bringt gute Laune mit. In Hangar 2 sorgt 1. Vorstand und Metzgermeister Gerhard Leberl für das leibliche Wohl. Bringt also Hunger mit, gerne auch   Read More …

Im dritten Jahr in Folge bekommen die Segelflieger des MLV Fluglehrer-Nachwuchs aus ihren eigenen Reihen! Nach Thomas und Christoph hat dieses Jahr Matthias Corbell den Fluglehrer-Lehrgang des Luftsportverband Bayern erfolgreich besucht. Dazu gehört auch einiges an persönlichem Aufwand, so müssen theoretische und praktische Vorauswahlprüfungen bestanden werden, bereits zum Jahresanfang fand der Theorielehrgang in der Sportschule Oberhaching   Read More …

Auch dieses Jahr zog es vor allem die Segelflieger wieder hinaus, um abseits der heimischen Gefilde einen neuen Flugplatz und dessen Umgebung zu entdecken. In der zweiten Pfingstwoche ging es dann mit knapp 20 Piloten, auch einige Motorflieger waren darunter, und 5 Segelflugzeugen ans Segelfluggelände des LSV Hayingen. Am westlichen Rand der schwäbischen Alp gelegen,   Read More …