In der ersten Oktoberwoche fand der zweite Kunsfluglehrgang des Förderverein Segelkunstflug Bayern am Flugplatz Weißenhorn statt. Unsere Segelflugpiloten Christoph und Johannes waren inkl. unserem Kunstflugeinsitzer Pilatus B4 auch dabei, um ihre Kunstflugberechtigung zu erlangen. Johannes hat seine Erfahrung mit dieser besonderen Art des Fliegens in ein paar Worte gefasst: Wie Shakespeare einst zu sagen pflegte:   Read More …

Eine Heidengaudi war unser Oktoberfest dieses Jahr!Zur Wieseneröffnung hieß es auch beim MLV “O zapft is!” Der Hangar 2 war schnell bis auf den letzten Platz besetzt und die Musikvereinigung Ziemetshausen heizte ordentlich ein. Am Sonntag ging es dann direkt mit Frühshoppen weiter Aber Bilder sagen mehr als 1.000 Worte:

Am Wochenende fand der offizielle Saisonabschluss der Segelflieger statt. Traditionell messen sich dabei unsere Piloten und Flugschüler bei einem Ziellandewettbewerb. Wie beim Jugendvergleichsfliegen gibt es dabei Punkte auf Start, eine Flugübung (diese Jahr Hochgezogene Fahrtkurve) und die Landung. Mit einwandfreien Flügen und Flugübungen, war dieses Jahr die perfekte Ziellandung entscheidend, um im engen Feld die   Read More …

Was für ein Wochenende … Während der Aufbau unseres Oktoberfests am Samstagnachmittag noch vollendet wurde, besuchten uns Prüfer Helmut Lichtenberg vom Luftamt Südbayern, sowie drei Prüflinge aus Kempten, Weißenhorn und Landsberg. MLV Flugschüler Daniel Schatz (Balzhausen) war als Prüfling Nummer 4 angemeldet.Nach kurzem Briefing ging es direkt los mit unserem Twin 2. Daniel hatte als   Read More …

MLV Kunstflieger Thorsten Schneider hat mit unserer frischen Scheininhaberin Katha und dem Illertissener Fliegerkamerad Dennis als Co’s den ersten Platz in der Sportsman Klasse beim DoSi 2018 geholt! Herzlichen Glückwunsch und weiter so Todde! Der Bayern DoSi ist ein Segelkunstflug-Wettbewerb des Förderverein Segelkunstflug Bayern, bei dem doppelsitzig mit Schuldoppelsitzern geflogen wird.  Der DoSi soll eine   Read More …

Am Wochenende vom 22. und 23. September findet wieder unser traditionelles Oktoberfest im Hangar 2 statt und wir möchten Euch alle recht herzlich dazu einladen! Am Samstag Abend ab 18:30 Uhr starten wir in den bayerischen Abend. Die Musikvereinigung Ziemetshausen sorgt für Stimmung und natürlich ist für’s leibliche Wohl bestens gesorgt mit Spezialitäten der Metzgerei   Read More …

Eine super Leistung unserer Jugend beim Südwestbayerischen Jugendvergleichsfliegen! Die MLV Flugschüler Daniel Schatz aus Balzhausen und Leonhard Keppler aus Kötz konnten den 1. und 4. Platz in der Einzelwertung belegen und damit auch den 1. Platz in der Team-Wertung sichern! Super gemacht, das macht die Fluglehrer stolz! Damit wird das Südwestbayerische JVF 2019 in Thannhausen stattfinden.   Read More …

Nachdem unsere Katha Dück im Juli ihren 50 km Solo-Streckenflug mit dem Astir nach Biberach an der Riß absolviert hatte und damit alle Inhalte der Segelflugausbildung beherrscht waren, stand die Vorbereitung zur praktischen Prüfung auf dem Programm. Am Mittwoch, 22. August war es dann soweit: Flugprüfer Helmut Lichtenberg vom Luftamt Südbayern hatte am Segelflugplatz Agathazell   Read More …

Auch dieses Jahr hat der MLV wieder zum Juniorpilotenschein eingeladen. Mit 15 Kindern aus Thannhausen und Umgebung war das Programm voll ausgebucht. Balsa-Gleiter basteln, Segelflugsimulator fliegen, funken und zum Höhepunkt im Segelflugzeug oder Motorsegler mitfliegen sorgte für Begeisterung bei den jungen Gästen zwischen 6 und 15 Jahren.

Vor genau 40 Jahren saß der 18 Jährige Josef Heinle zum ersten mal am Steuer eines Segelflugzeuges. Nach der Ausbildung zum Segelflugzeugführer beim MLV folgten auch eine Kunstflugberechtigung, und der Einstieg in den Motorflug, sowie die Fluglehrerausbildung für Segelflug und Motorsegler. Mehr als 4000 Starts sind mittlerweile in seinem Flugbuch zusammen gekommen und als Segelflug   Read More …