Nachdem die letzten beiden Pfingstfluglager in Hayingen stattgefunden haben, war es Zeit neue Eindrücke zu sammeln. So ging es dieses Jahr an den Segelflugplatz Füssen. Fast die komplette Abteilung Segelflug war mitsamt den Flugzeugen dabei. Am Fuße der Alpen gelegen, konnten wir paradisisch schöne Flüge genießen.

Während der zweiten Pfingstferienwoche war einiges los in Füssen. Neben unserer Gruppe, die beim LSV Füssen untergebracht war, war ein weiteres Fluglager beim Flugsportverein Marktoberdorf, der ebenfalls am Segelflugplatz Füssen beheimatet ist. Doch Segelflieger sind ein geselliges Volk und Teamwork liegt ihnen im Blut, so lief der gemeinsame Flugbetrieb harmonisch und gemeinschaftlich. Bei gutem Wetter waren auch viele längere Flüge möglich bei denen sich viele der MLV Piloten zum ersten mal und noch mit großem Respekt an die Alpen heran wagten. Aber Bilder sagen mehr als viele Worte. 🙂

Pfingstfluglager Füssen 2019

2019 ging es an Pfingsten zum Segelflugplatz Füssen. Fast die ganze Abteilung war dabei und konnte viele traumhafte Flüge am Fuße der Alpen genießen.

Categories: Allgemein

Comments are closed.