Eine super Leistung unserer Jugend beim Südwestbayerischen Jugendvergleichsfliegen! Die MLV Flugschüler Daniel Schatz aus Balzhausen und Leonhard Keppler aus Kötz konnten den 1. und 4. Platz in der Einzelwertung belegen und damit auch den 1. Platz in der Team-Wertung sichern! 
Super gemacht, das macht die Fluglehrer stolz!

Damit wird das Südwestbayerische JVF 2019 in Thannhausen stattfinden. Wir freuen uns schon darauf!

Jugendvergleichsfliegen
Das Jugendvergleichsfliegen will unter dem Gesichtspunkt, das in der Ausbildung erworbene Können zu vergleichen, gegenseitiges Kennenlernen und den Gedankenaustausch der Teilnehmer und Helfer untereinander fördern. 
Der fliegerische Vergleich setzt sich aus Elementen der Segelflugausbildung zusammen. Über die Bewertung einer vorbildlichen Flugdurchführung soll das Sicherheitsbewusstsein gefördert und die Gelegenheit geschaffen werden auf fremden Flugplätzen Erfahrungen zu sammeln.
Teilnehmer sind Flugschüler und junge Nachwuchspiloten bis 21 Jahre bzw. Scheininhaber die älter als 21 Jahre sind, aber ihren Schein längstens 2 Jahre innehalten.  

Categories: Allgemein

Comments are closed.