Unser MLV Motorflugschüler Philipp König aus Jettingen-Scheppach musste einiges an Geduld mitbringen. Zuerst fiel unser Motorsegler wegen eines Schadens aus und Ersatz zum Schulen musste organisiert werden. Dann bei der letzten Hürde zum Flugschein, der praktischen Prüfung, musste der Termin zwei Mal abgesagt werden wegen zu schlechtem Wetter. Beim dritten Versuch am 15. Dezember war die Wetterlage zwar immer noch etwas widrig, aber der Prüfungsflug konnte stattfinden. Prüfer Sönke Bünger und der 22-Jährige Flugschüler trafen sich am Flugplatz Augsburg und dort hat Philipp – endlich – seine Motorflugprüfung SEP und TMG erfolgreich absolviert!

Herzlichen Glückwunsch Philipp! Für deine weitere fliegerische Karriere, privat wie auch beruflich, wünschen wir dir alles Gute und viele sichere und schöne Flüge!

Ein großes Dankeschön geht an die Fliegerkameraden aus unserem Nachbarverein Gundelfingen mit deren Falke Philipp die letzten Ausbildungsflüge und den Prüfungsflug absolvieren konnte.

Prüfung erfolgreich absolviert! Philipp vor dem Gundelfinger Falke am Flughafen Augsburg.
Categories: Allgemein

Comments are closed.